Contesse Prosecco DOC Extra Dry 0,75 Conegliano Valdobbiadene

9,50 €

(1 l = 12,67 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Le Contesse Prosecco DOC Extra Dry 0,75 Conegliano Valdobbiadene
im Spengler Wein Depot - Direkt Trading - Direktimport ab Winzer
Mit PLatz 1 ausgezeichnet und somit der beste Prosecco !


Ein strohgelber, frischer und sehr feiner Prosecco.

Im Geschmack charakteristisch aromatisch-fruchtig mit knackiger Apfel-Birnennote.

Beschreibung:

Le Contesse Prosecco DOC Extra Dry , Ein strohgelber, frischer und sehr feiner Prosecco. Im Geschmack charakteristisch aromatisch-fruchtig mit knackiger Apfel-Birnennote, einem Hauch blumiger Aromen und gut eingebundener Restsüße. Ein Meisterwerk des Winzers, sehr geradlinig und gekonnt gemacht.

Während andere Betriebe industrielle Hefen einsetzen, kultiviert und vermehrt Le Contesse eigene Hefen. Das hat zwei entscheidende Vorteile: Alle Hefen sind quicklebendig und entsprechend aktiv. So verleihen sie den Weinen eine unvergleichliche Frische.Das zweite Merkmal: Bei Le Contesse wird der Most nach der Pressung bei minus 2°C gelagert - und erst bei Bedarf vergoren. Dies geschieht direkt in den Drucktanks, wo nach der alkoholischen Gärung sofort die zweite Gärung einsetzt. Die so erzeugten Schaumweine bleiben dann im gleichen Drucktank bis zu 6 Monate auf ihrer Hefe (bei anderen Erzeugern deutlich kürzer). So entstehen in einem kontinuierlichen Prozess das gesamte Jahr über äußerst fruchtbetonte, reintönige Prosecco, die von einfachen Prosecco deutlich abheben.


Serviervorschlag:

Ideal als Aperitif und zu Hors d´Ouevre.

Auszeichnungen:

Vinum: Prosecco Le Contesse gekonnt gemacht, Apfel ,betont frisch ,lang.
Weinwelt: Prosecco Le Contesse besser kann ein Prosecco kaum sein.
Weinwirtschaft: mit 16 Punkten ausgezeichnet. Platz 1.


Artikelnummer:

6001

Logistikeinheit:


Hersteller:

Le Contesse

Klassifizierung: Denominazione di Origine Controllata

Serviertemperatur in Grad Celsius: 6-8

Restzucker in g/l (Gramm je Liter): 16.00

Säuregehalt in g/l (Gramm je Liter): 5.80

Ausbau: im Stahltank

Rebsorte(n): Glera

Ursprungsland: Italien

Anbauregion: Venetien -Veneto-Trevisio

Anbaugebiet: Prosecco DOC Treviso