Allesverloren Cabernet Sauvignon Wine of Origin Swartland Allesverloren Wine Estate

13,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Allesverloren Wine Estate im Spengler Depot Ausbau 18 Monate im Barrique Alkohol 14,5 % vol. Farbe rot Enthält: Sulfite Anbaugebiet Swartland Das Swartland befindet sich nördlich von Paarl in einer warmen Gegend mit geringer Niederschlagsmenge. Das Anbaugebiet entwickelt zunehmend einen exzellenten Ruf für Rotweine. Klassifikation Wine of Origin Mit der Bezeichnung "Wine of Origin" (W. O.) wird bekundet, dass 100 % der Trauben dieses Weines aus dem Gebiet kommen. Jahrgang 2017 Rebsorte Cabernet Sauvignon Die beliebte Rebsorte Cabernet Sauvignon ist traditionell Bestandteil der großen Bordeaux-Cuvées und hat von dort aus ihren weltweiten Siegeszug begonnen. Sie erzeugt vielschichtige Weine mit einem typischen Aromenspektrum von Cassis, dunklen Beeren, Minze, Parpika und Unterholz. Je nach Boden, Klima und Erziehungsart kombiniert die Traube ihre Aromen in immer neuer, interessanter Struktur. Bodenart Tonschiefer, genannt Malmsbury, und Tafelbergsandstein mit großen Lehmeinschnitten. Erzeuger Allesverloren Wine Estate Etwa 100 km nordöstlich von Kapstadt, an den südöstlichen Ausläufern des Kasteelberges, liegt das Weingut Allesverloren. Es ist das einzige Weingut in Swartland. Seit 1806 trägt das Weingut den Namen Allesverloren, nachdem die Farm des einstigen Besitzers abgebrannt - und somit "alles verloren" war. Die Weinberge liegen in einer Höhenlage zwischen 170 und 370 Metern über dem Meeresspiegel. Im Weinberg wird großer Wert auf Laubwandpflege und Ausrichtung der Rebzeilen gelegt. Im Weinkeller ist Danie Malan in seinem Element, wenn es darum geht, die sortentypischen Aromen im Wein bestmöglich zum Ausdruck zu bringen. Beschreibung Rubinrot, leuchtend im Glas. Das Bouquet ist intensiv, verströmt fruchtige Aromen von Pflaume, Brombeere, Kirsche und Cassis mit Nuancen von Eichenholz und Vanille. Am Gaumen zeigt er eine gehaltvolle, feste Tanninstruktur, ist vollmundig, harmonisch mit feiner Würze und einen angenehmen Nachhall. Empfehlung Bei 16-18 Grad Celsius servieren, passt zu deftigen Gerichten, gebratenem oder geschmortem dunklem Fleisch, Wildgeflügel und reifem Käse.
Dieser Wein ist Im Spengler Depot erhältlich.
Sie können den Wein auch als Click an Collect im Onlineshop buchen und den Wein
im Spengler Depot in Pfaffenhofen zu Öffnungszeiten abholen.

Flascheninhalt in 0,75
HerstellerAllesverloren Wine Estate
Geschmacksrichtung trocken
Herkunftsland Südafrika
Anbaugebiet Swartland
Rebsorte Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt lt. Etikett14,5
Verschluss Naturkorken
Importeur Spengler Weindepot Pfaffenhofen
Rubinrot, leuchtend im Glas. Das Bouquet ist intensiv, verströmt fruchtige Aromen von Pflaume, Brombeere, Kirsche und Cassis mit Nuancen von Eichenholz und Vanille. Am Gaumen zeigt er eine gehaltvolle, feste Tanninstruktur, ist vollmundig, harmonisch mit feiner Würze und einen angenehmen Nachhall. Die beliebte Rebsorte Cabernet Sauvignon ist traditionell Bestandteil der großen Bordeaux-Cuvées und hat von dort aus ihren weltweiten Siegeszug begonnen. Sie erzeugt vielschichtige Weine mit einem typischen Aromenspektrum von Cassis, dunklen Beeren, Minze, Parpika und Unterholz. Je nach Boden, Klima und Erziehungsart kombiniert die Traube ihre Aromen in immer neuer, interessanter Struktur.

Mein Wein Tipp:
Passt perfekt zum Grillen. Im Sommer Wein leicht gekühlt servieren. Am besten 4-5 Std vorher öffnen.
Warm wird er von selbst :-)